Senioren 40+ FC Eiken / Stein mit neuen Trainern die neue Saison 2017/2018

Die ehemaligen Trainer von links nach rechts Stefan Grunder und Rolf Zuppinger
Die ehemaligen Trainer von links nach rechts Stefan Grunder und Rolf Zuppinger

Gse/ Die erfolgreichen Trainer Stefan Grunder vier Jahre und Rolf Zuppinger zweieinhalb Jahre haben ende Saison 2016 / 2017 Ihren Rücktritt erklärt. Sie brachten die Senioren 40+ innert drei Jahren in die höchste Spielklasse der Schweiz in die Meisterklasse. In der ersten Saison der Meisterklasse, führten Sie das Team gleich auf den unglaublichen 3. Tabellenplatz. Unter dem Motto, man soll aufhören, wenn es am schönsten ist. Die beiden Trainer, können auf eine tolle und erfolgreiche Zeit zurückblicken. Tolle Kameradschaft, prägte dieses aussergewöhnliche Team. Der Seniorenkommission des FC Eiken / Stein ist es gelungen, auf die neue Saison diesen Trainerposten zu besetzten. Mit Alex Käser als Spielertrainer sowie Marco Gähler für den Trainingsbetrieb sowie Martin Ackermann Administration, ist die Mannschaft mit den neuen Verantwortlichen sehr gut aufgestellt. Man darf gespannt und voller Zuversicht in die neue Saison 2017 / 2018 schauen. Im Namen der Senioren 40+ bedanken wir uns bei Grunder und Zuppinger für den unermüdlichen Einsatz zum Wohle der Seniorenabteilung des FC Eiken / Stein.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0