2. Rynacher Pfingst-Cup 2017 Junioren Fa

 

Wir wurden am 03. Juli 2017 an den Rynacher Pfingst-Cup eingeladen, zu diesem Turnier kann man nur eingeladen werden und es wird grossen Wert auf die Fairness und das Verhalten der Mannschaft gelegt. Leider mussten wir auf 3 Spieler verzichten, mit nur 6 Mann und der Hitze war dies eine schwierige Aufgabe.

 

In der 1. Gruppenphase hatten wir 3 Spiele. Wir gewannen alle 3 Spiele mit sehr attraktivem Fussball. Das Torverhältnis war 19:3.

 

Nun wurde das Turnier in 2 Cups aufgeteilt; die jeweils 1+2 Platzierten nahmen am Pfingst-Cup teil und die 3+4 platzierten im Rynacher-Cup. Pro Cup gab es dann wieder 2 Gruppen. Mit diesem Modul hatten nun die 3+4 platzierten auch noch die Chance auf einen Pokal.

 

In der 2. Gruppenphase spielten wir weiter attraktiven Kombinations-Fussball. Auch hier gewannen wir alle 3 Spiele souverän. Unser Torverhältnis war 18:0, unglaublich!!!

 

Da waren die Kinder richtig begeistert, denn sie standen verdient im Final gegen den 1. Platzierten der anderen Gruppe, der Lokalmatador FC Reinach b.

 

In einem sehr spannenden Spiel gewannen wir verdient mit 4:2. Die Kinder waren natürlich überglücklich über den Turnier Sieg. Erfreulich war auch, dass alle Kinder mindestens 1 Tor erzielten. Das war die Belohnung für diese Super Rückrunde, denn wir verloren kein einziges Spiel.

 

Ein sehr grosses Dankeschön geht auch an Oezen, der mich immer Vertritt und mich super Unterstützt. 

 

Toll gemacht Jungs, weiter so, wir sind mächtig stolz auf euch.

Oezen & Vincenzo

Kommentar schreiben

Kommentare: 0