Senioren 50+ ebenfalls mit einem Kantersieg

Senioren 50+   FC Liestal   1:7    FC Eiken / Stein

Gse/

Am letzten Mittwochabend mussten die Fricktaler nach Liestal zu Ihrem Meisterschaftsspiel reisen. Trainer Andy Näf mit seiner Mannschaft durfte einen Kantersieg im Stadion Gitterli in Liestal feiern. Nach dem dreiwöchigen Meisterschaftsunterbruch wegen den Basler Herbstferien, war man gespannt auf den Auftritt der Senioren 50+ des FC Eiken / Stein. Als Doppeltorschützen durften sich Werner Gasser, Beat Schöni sowie Réne Schmid freuen. Zudem beklagte der Gastgeber ein Eigentor. Mit dem 1:7 Kantersieg belegen die Fricktaler den guten 5. Tabellenplatz. Bereits am Montagabend, den 26. Oktober 2015 bestreiten die Senioren 50+ Ihr letztes Heimspiel in dieser Vorrundensaison. Es kommt zum Derby gegen den FC Möhlin – Riburg / Acli. Spielbeginn auf dem Sportplatz Netzi in Eiken ist um 19.30 Uhr. Auf zahlreiche Unterstützung freuen sich beide Seniorenmannschaften. Alles Wissenswerte über die Seniorenvereinigung unter www.fceiken.ch oder www.fcstein.ch

 

 

Eiken / Stein spielte mit: Lothar Michael Zschunke, Martin Ackermann, Josip Kovacevic, Guy Lawson, Chris Kessler, Werner Gasser, Beat Schöni, Réne Schmid.    

Kommentar schreiben

Kommentare: 0